Springe zum Inhalt

Vortrag zur Bayerische Landesausstellung 2020: Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte

Datum: Februar 5, 2020

Uhrzeit: 19:30

Ort: Barocksaal des Stadtmuseums Ingolstadt, Auf der Schanz 45

Richard Fischer M.A., Haus der Bayerischen Geschichte

Bayern vor 1000 Jahren – Felder, Wälder und Berge, Klöster und Burgen. Aber keine Städte – außer den wenigen Bischofssitzen wie Regensburg oder Salzburg. Ab 1200 änderte sich das Bild. Gezielt förderte der Adel, allen voran die ersten Herzöge aus dem Hause Wittelsbach, die Gründung von Städten.